16. Mai 2022
Eine Premiere in mehrfacher Hinsicht fand am vergangenen Donnerstag in der Aula des Theodor-Heuss-Gymnasiums Nördlingen statt. Schulleiter Robert Böse begrüßte dort zahlreiche Zuschauer, die zur ersten öffentlichen Veranstaltung in der neu gebauten Aula gekommen waren. Dort fand die erste Theateraufführung auf der neuen Bühne statt, die zugleich noch eine Premiere des Stücks „Der Versuch“ war, das vom Mittel- und Oberstufentheater unter der Leitung von Beate Eger inszeniert wurde....

Unesco-Beiträge · 11. Mai 2022
Nachhaltigkeit, Klimawandel und Klimaschutz sind aktuelle Themen, die nicht nur Politik und öffentliche Diskussion beschäftigen, sondern auch an den Schulen behandelt werden. Passend dazu gibt es von der Bildungsinitiative 3malE der LEW-Gruppe einen hochwertigen Experimentierkoffer, der an der Fakultät für Physik der Ludwig-Maximilians-Universität in München entwickelt wurde. Einen solchen Experimentierkoffer hat nun Karin Frank, Kommunalbetreuerin der LEW, an Schulleiter Robert Böse vom...

Unesco-Beiträge · 31. März 2022
„Niemand wird mit dem Hass auf andere Menschen wegen ihrer Hautfarbe, ethnischen Herkunft oder Religion geboren. Hass wird gelernt. Und wenn man Hass lernen kann, kann man auch lernen zu lieben. Denn Liebe ist ein viel natürlicheres Empfinden im Herzen eines Menschen als ihr Gegenteil.“ Nelson Mandela Mit diesem Zitat wurde am Freitag, dem 18.03.2022, die feierliche Auftaktveranstaltung für die Aufnahme des Theodor-Heuss-Gymnasiums in das Netzwerk „Schule ohne Rassismus, Schule mit...

Unesco-Beiträge · 31. März 2022
Themen wie „Sollen unsere Schulen zur Eindämmung der Corona-Pandemie wieder geschlossen werden" oder „Sollen Jugendliche einen Etat im Haushalt der Gemeinde erhalten, über den sie selbst entscheiden dürfen?“ sind Fragestellungen, die in der Öffentlichkeit oder in der Politik ganz offiziell diskutiert werden. Doch mit unter anderem diesen Fragen haben sich auch die Teilnehmer des Regionalentscheids beim Wettbewerb „Jugend debattiert“ auseinandergesetzt. Karla Leberzammer vom...

22. März 2022
Erschüttert von den Berichten über den Krieg in der Ukraine haben mehrere Schülerinnen und Schüler der 8. Jahrgangsstufe die Initiative ergriffen und Plätzchen gebacken, die in der Schule verkauft wurden. Der Erlös wird an Hilfsorganisationen übergeben, die die Menschen in der Ukraine gezielt dort unterstützen, wo es am meisten benötigt wird. Zusätzlich beteiligte sich die Schulfamilie der UNESCO-Projektschule sehr rege an der Kerzensammelaktion der Dekanate im Landkreis Donau-Ries....

19. März 2022
Nach dem Umbau des Theodor-Heuss-Gymnasiums entstand der Wunsch, ein Aquarium im Bereich der neuen Mensa zu errichten. Um dieses Vorhaben zu realisieren, wurde für die Schüler*innen der 11. Klasse das P-Seminar „Schulaquarium“ unter der Leitung von Herrn Holzner angeboten. Nach erfolgreichem Absolvieren des Berufsorientierungsteils im ersten Schulhalbjahr arbeitet das Seminar seitdem an der Planung und Umsetzung des Projekts. Schnell einigten sich die Schüler*innen darauf, einen Bezug...

08. März 2022
Am Mittwoch, dem 23. Februar 2022, fand am THG ein Schafkopfturnier statt, das von der SMV organisiert worden war. Dabei war die Einhaltung der Corona-Regeln stets gewährleistet. Nach zwei Stunden Spielzeit und einigen spannenden Runden waren schließlich die drei Spieler mit der höchsten erreichten Punktzahl gefunden. Den dritten Platz erreichte der Mathematik-Lehrer Martin Laggerbauer mit einer Gesamtpunktzahl von 18 Punkten, knapp vor ihm platzierte sich David Wagner aus der 11. Klasse mit...

Unesco-Beiträge · 04. März 2022
Heute, am 4. Februar 2022, findet zum 22. Mal der Weltkrebstag statt. Aus diesem Anlass beteiligen wir uns als THG an einer Aktion der Realschule Maria Stern in Nördlingen. Leider erkranken jährlich circa 510000 Menschen an Krebs, mit steigender Tendenz. Die signifikanteste Folge der Krebstherapie ist der offensichtliche Haarverlust. Besonders für Mädchen und Frauen ist eine Glatze sehr schlimm, da ein kahler Kopf ein sichtbares Zeichen der Krankheit ist. In vielen Fällen wächst das...

Jugend debattiert-Schulentscheid am THG Nördlingen
Unesco-Beiträge · 23. Januar 2022
Zuhören, aufeinander eingehen, Meinungen austauschen und Sachkenntnisse beweisen sind in der heutigen Zeit grundlegend wichtige Kompetenzen. Genau zu diesen Aspekten der Meinungs- und Persönlichkeitsbildung trägt der Wettbewerb „Jugend debattiert“ bei. Mittlerweile nehmen daran allein in Deutschland 200.000 Schülerinnen und Schüler teil; dazu kommen noch Deutschlernende aus mehr als 30 weiteren Ländern. Auch das Theodor-Heuss-Gymnasium Nördlingen ist eine „Jugend...

Bilder zu Jugend debattiert

Mehr anzeigen